Der Glasmurmelsammler

Lächle.
Dieses Buch ist so voller Wunder und zarter Gefühle, dass ich weinen könnte.
Kunterbunt, einfarbig, mit einer Blume oder Herzen, aber nie langweilig. Nie ohne Hoffnung, ohne Liebe.
Diese Geschichte, die mit Kisten voller Murmeln beginnt, ist so unbeschreiblich, wie der Weg, den Sabrina ging um die Wahrheit zu erfahren.
Die Wahrheit der Murmeln. Sie will die Geheimnisse ihres Vaters aufdecken. Denn davon hat er ein ganzes Leben.
Fergus hat früh gelernt, dass die Murmeln mehr als nur ein Spielzeug sind. Sie werden zu vertrauten, zu seinem Leben. Aber auch eine Bürde.
Zusammen mit seinem Bruder, Hamish, wird er unbesiegbar. In ihrer Welt. In der Welt der Murmeln. Wenn Kinder sich an etwas klammern, um der Realität zu entkommen.

Seine Tochter, Sabrina, ist so besessen von der Frage, warum Murmeln aus der Sammlung ihres Vaters fehlen, dass sie eine Reise in die Vergangenheit macht und mehr erfährt, als sie je ahnte.
Fergus selbst kann sich an kaum noch etwas erinnern …

Etwas derartiges hab ich noch nicht gelesen. So detailliert, so umwerfend. Die Recherchen müssen Monate gedauert haben. Diese Liebe, die Cecelia Ahern ausstrahlt, spürt man auf jeder Seite, in jedem Wort.
Mit einem Kloß im Hals saß ich da und war ergriffen. Überwältigt. Die Geschichten, die erzählt werden, sind amüsant, liebevoll, erschütternd, herzzerreißend und todtraurig.
Es ist diese Mischung, mit der sie all das beschreibt.
Es ist die Genauigkeit, mit der sie die Glasmurmeln kreiert.
Ein Roman zwischen Vergangenheit und Gegenwart, mit Lichtblick auf die Zukunft.
Über Familie, Liebe, Verleugnung und Zusammengehörigkeit.
Cecelia Ahern hat es wieder geschafft: sie hat mein Herz erreicht.
Wie viel kann man vor seinem Partner geheimhalten? Wann ist es zu viel und was ist mit den fehlenden Murmeln aus Fergus Sammlung geworden?

image

Wenn die Magie verboten wird und die Liebe ausstirbt, was passiert dann mit einer Welt, die nur dadurch existieren kann?

– Das magische Armband

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s