Eine unglaubliche Rezension zu “Das magische Armband”

Hallo!
image

Heute Abend erreichte mich eine Rezension, die mich so unglaublich sprachlos machte, dass ich weinen musste.
⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬⏬

Liebe Janine!
An dieser Stelle erstmal ein nettes “Grias di” – unbekannterweise.
Ich bin Samstag Nacht über das magische Armband gestolpert, als ich bei Amazon eingeloggt war. Keine Ahnung wieso, aber irgendwie hat mich das Buch gefunden. Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag habe ich Band I und II verschlungen und bin sonntags am Vormittag erstmal ins Bett gefallen. Band III gönnte ich mir gestern Abend/Nacht.

Liebe Janine, in deinen persönlichen Zeilen welchen du vielen Einzelpersonen gedankt hast, bei der Erstellung der Werke durch alle möglichen Hilfestellungen, ist mir etwas aufgefallen.
Nämlich eine gewisse Unsicherheit und genau diese hat mich dazu bewogen dir hier zu schreiben.

Ich habe noch nie irgendwelche Rezessionen zu Büchern geschrieben, mache ich nicht, weil mich meine Deutschprofessorin mit unzähligen “Nicht Genügend” während der Schulzeit als entsprechenden Deutsch-Krüppel zugerichtet hat, dass ich nur ungern Texte erstelle, wenn ich in die “Öffentlichkeit” gehe.

Mit diesen Zeilen an dich, “wage” ich es allerdings, denn seit gestern bin ich am Überlegen, wie ich mich am besten ausdrücke, damit das bei dir ankommt, was ich dir mitteilen möchte. Daher versuche ich es einfach auf der Herzebene:

Den Zauber, die Magie, welche du in dieser Trilogie verwoben hast, sind unbeschreiblich wohltuend. Während des Lesens kribbelte die Gänsehaut immer wieder über meinen Körper, während ich zu tiefst berührt war, über die Wahrheiten, welche du in der Geschichte verpackt hast. Die Selbstlosigkeit von Maja, welche – für mich – einen Spiegel der Gesellschaft darstellt, in der wir leben. Einer Gesellschaft, wo sich jeder selbst am nähsten ist und man als “Gutmensch” beschimpft wird, weil man aus einer Überzeugung heraus `helfend`einwirkt.
Die bedingungslose Liebe, derer nur Menschen mit offenen Herzen begegnen werden und erst dadurch, dass sie diese Liebe nicht anketten, sondern sie ziehen lassen, in der Gewissheit, dass sie immer wieder `nach Hause` kommen wird.

Du hast mein Wochenende verzaubert. Verzaubert mit Worten, welche Bilder in meinem Inneren gezeichnet haben. Bilder die sich in mein Herz eingebrannt haben.

Ich möchte mich bei dir bedanken, nämlich dafür, dass du den Mut hattest dich an die Tasten zu setzen und dieses wunderbare Werk erstellt hast.

Zweifle nicht an dir, sondern vertrau auf die vielen Majas in deinem Leben, lass deine innere Kraft frei, du hast sie, das sehe ich in dir!

Genieß den letzten Abend als 30igerin! Ich stoß auf dich an meinem heutigen 32. an 🙂

Von Fisch zu Fisch sozusagen!

Lieben Gruß aus Österreich.
Silke

⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫⏫

Sie hat es auf meiner Facebook Autoren Seite gepostet, somit ist es öffentlich.
Ich war schon immer voller Zweifel. Ich weiß nicht einmal, ob ich überhaupt etwas kann.
Aber diese Nachricht hat mir Hoffnung gegeben.
Gerade als ich dachte, ich sollte diesen Traum aufgeben, kommt diese Rezension. Ein unglaublich tolles Geschenk und ich bin ergriffen.

Das magische Armband 1: Das Symbol https://www.amazon.de/dp/B015B53I1G/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s