#55 Books read in 2016 ➡ Schwert und Lilie

image

Schwert und Lilie

Marion Henneberg

image

1265.
Lukardis von Wartenberg heiratet den Burgherrn Hermann von Ebersberg, der nicht der Mann ist, der er zu sein vorgibt – denn er birgt ein dunkles Geheimnis, welches auch seine Frau in einen Strudel reißen lässt, den niemand vorhersehen konnte.

Lukardis hat es nicht einfach in ihrer Ehe. Sie spürt den Zorn ihres Mannes immer wieder und versucht verzweifelt, dem standzuhalten. Doch wie lange kann eine junge Frau all das aushalten?

Viel passiert und wir begleiten Lukardis und ihr Schicksal etwa sechs Jahre lang. 
Während sie ihr Dasein mit vielen blauen Flecken überstehen muss, lernen wir andere Personen und Orte kennen. 
Viele Personen kreuzen im Laufe der Zeit den Weg, was manchmal etwas mühselig ist, aber interessant. 

Ich musste unbedingt wissen, was aus Lukardis wird und aus denen, die auch sie geholfen hat. 

Es ist ein spannendes Buch (welches sich manchmal etwas in die Länge gezogen hat) über Verantwortung, Liebe, Hass und Verzweiflung. 
Wenn die Wahrheit ans Licht kommt, wem kann Lukardis dann noch vertrauen und kann ihr Herz gerettet werden?

Vielen Dank an Marion Henneberg für das signierte Buch! Ich hab viel gelernt und mitgenommen. 
Selten habe ich ein Buch über den Deutschen Adel mehr verschlungen. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s