Rezensionen

 

Hallo!

Wie ihr wisst, schreibe ich zu jedem Buch eine Rezension und seit Zeit flattern auch einige Exemplare zu mir nach Hause. Ich bin stolz darauf, versteht mich also bitte nicht falsch. Schließlich ist es eine Frage des Vertrauens.

Doch komme ich dadurch selbst kaum noch ans Schreiben. In diesem Monat lese ich mein fünftes Exemplar. Davor waren es vier.

Es ist toll neue Bücher zu entdecken. Entweder direkt durch den Autor oder über Vorablesen.de oder Lovelybooks.de oder auch Facebook/ Instagram – was aber meist eher ein Gewinn ist.

Die meisten Bücher hätte ich entweder gar nicht oder erst in einigen Jahren gelesen. Aber dadurch entsteht auch ein gewisser Druck. Schließlich sollte ein Buch innerhal von drei Wochen gelesen sein und die Rezension dementsprechend geschrieben werden. In der Regel habe ich eins nach wenigen Tagen durch. Aber in letzter Zeit war wirklich sehr viel los.

Ich liebe es und es macht Spaß. Auf jeden Fall und ich werde es definitiv auch im nächsten Jahr weiter machen, schließlich habe ich mir sogar ein Rezensions-Buch gekauft. Doch habe ich in letzter Zeit das Gefühl runterzufallen. Bitte glaubt nicht, ich würde mich hervorheben wollen. Nein. Denn ich biete meine Bücher nicht anderen einfach an. Manchmal ohne das eine längere Unterhaltung (virtuell über das Keyboard) statt gefunden hat.

Es ehrt mich sehr, wenn andere Autoren meine Meinung hören wollen – oder einfach nur die Rezi. Aber wenn ich an meine Bücher denke, dann wird mir etwas schlecht. Je mehr man für andere macht, desto weniger macht man für sich.

Ich liebe wirklich die Chance! Denn ich hab kaum Geld, um mir neue Bücher zu kaufen. Es ist im Grunde eine Win-Win-Situation. Doch um dies auch wirklich gebürtig zu würdigen, bedarf ich Zeit und Ausdauer.

Ich gebe gerne und versuche zu helfen. Doch hin und wieder ist es schön, wenn auch ich gelesen werde.

Es wäre auch schön, wenn meine Facebook Seite etwas mehr Aufmerksamkeit bekäme.

Im nächsten Jahr werde ich einiges anders machen. Meine Rezensionen eventuell sogar anders aufbauen. Doch bis dahin kommen definitiv noch einige Bücher, die ich rezensiere. Ich bleibe und bin da. Wenn jemand mich braucht.

Wo poste ich meine Rezensionen?

http://www.leserkanone.de/

http://goodreads.com/

http://lovelybooks.de/

https://de.pinterest.com/

Google+

Amazon

Wenn vorhanden:

Weltbild

Thalia

Hugendubel

Twitter

Instagram

Facebook

WordPress

Aber für dieses Jahr werde ich keine mehr annehmen. Aktuell lese ich von Andreas Suchanek “Schattenchronik1”, danach möchte ich mit meinem Sub-Abbau weitermachen und Selection anfangen.

Aber ohne Druck, denn der Dezember ist sehr voll. Mit Arbeit, Kindergarten-Verpflichtungen (bin im Elternbeirat und sowieso sehr aktive Mama), Weihnachtsvorbereitungen, Arztterminen (Sohn) und Weihnachtsfeier vom Mann, Backen, dekorieren und ab dem 19.12. sind mein Sohn und ich bei meinen Eltern – mein Mann kann erst ab dem 24. nachkommen. Was bedeutet, dass ich so oder so ab diesem Zeitpunkt nur über dem Smartphone aktiv sein kann und mal ehrlich: Wer will schon an Weihnachten noch mehr Stress haben? Bedeutet eigentlich nur, dass ich maximal abends/nachts Zeit habe, um zu lesen.

Außerdem hänge ich mit meinem eigenen Buch um etwa einen Monat (fast zwei Monate) hinterher. Eigentlich wollte ich es bereits zum Monatsanfang (November) fertig bekommen, doch nun wird es wohl erst im Januar was werden. Mein Sohn war sehr oft krank in den letzten Monaten und wenn er krank ist, kann ich nicht schreiben. Durch meine eigene Krankheit bin ich selbst oftmals abends zu müde, um mich auf mein Buch zu konzentrieren.

Doch im nächsten Jahr wird es strukturierter. Ich bin nun darauf eingestellt und weiß, was erwartet wird.

Nun werde ich gleich noch eine Rezension schreiben und wünsche euch bis dahin einen wunderschönen Abend und gute Nacht.

 

Danke für das Lesen – doch mehr geworden, als gedacht. Aber das musste auch einmal erwähnt werden.

Eure Jeany

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s