img_20170304_200823

Weit weg ist anders

Sarah Schmidt

Verlag: Insel Taschenbuch, 261 Seiten

Veröffentlicht: 6.3.2017

Taschenbuch: 12,95 Euro

eBook: 10,99 Euro

Rezensionsvideo zum Buch:

Dieses Buch geht einem so schnell nicht mehr aus dem Kopf. Zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch mehr gemeinsam haben, als man zunächst glaubt.

Diese zwei älteren Damen haben mich sehr beeindruckt. Sie unternehmen in ihrem Alter noch ein sehr spannendes Abenteuer und gehen sogar in ein Casino.

Ich finde den Kontrast der zwei Frauen toll und hab mich herrlich amüsiert und war auch sehr ergriffen. Es ist ein wundervolles Buch für jeden, der auch mal etwas über ältere Menschen lesen möchte. Denn sie haben es teilweise faustdick hinter den Ohren und überraschen mit ihrer Art.

Tiefgründig, humorvoll und ergreifend. Der Griff zum Telefon ist hinterher gewiss. Denn irgend jemanden muss man einfach anrufen, um sich zu vergewissern, dass alles gut ist.

img_20170304_200831img_20170304_200844img_20170304_202234

Advertisements

One thought on “#17 read in 2017 -> Weit weg ist anders

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s