Neuzugänge Dezember

img_20171227_133847_007828859540.jpg

Neuzugänge Dezember *Gesponserte Produktplatzierung*
✳️Vom Bloggerportal:
“Das Haus ohne Männer” – Karine Lambert
“Im Schatten der Königin” – Elizabeth Fremantle
✳️Über vorablesen.de:
“Wie ich Dank Shakespeare in Verona die Liebe fand” – Glenn Dixon
Durch Jellybooks:
✳️ “Irgendwie hatte mir das anders vorgestellt” – Mharine McFarlane
✳️ Rezensionsexemplar von Astrid Pfister:
“Die Zwölfe” – Astrid Pfister
✳️Vom Mobilfunkanbieter:
“Firelight” – Sophie Jordan
✳️Weihnachtsgeschenk:
“Warrior Cats” – Erin Hunter
“Schmetterlingskokon – Hannes Bichsel
✳️ Außerdem:
“Das Geheimnis des Stiftes” als Testbuch
DVDs:
*Gilmore Girls Season 8
*Wonder Woman
CDs:
*Green Day – greatest Hits gods Favorit band
*Linkin Park – One more light 💕💕💕💕
Werbung gemäß Paragraph 2 Nr 5 TMG

Advertisements

#108 read in 2017 -> “Wie ich Dank Shakespeare in Verona die Liebe fand” von Glenn Dixon

Hallo ihr Lieben,

zum Jahresende ist tatsächlich noch ein Highlight bei mir eingezogen und das nur, weil vorablesen.de es im Angebot hatte.

*Rezensionsexemplar*

Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch (8. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3462051148
  • ISBN-13: 978-3462051148
  • Originaltitel:Juliet’s Answer

eBook: 4,99 Euro

Taschenbuch: 9,99 Euro

MP3 CD: 16,95 Euro

 

Werbung nach § 2 Nr 5 TMG

**

Wow.

Ich bin total begeistert von diesem Buch und konnte es nicht weglegen. Es ist eine Liebeserklärung, Offenbarung und irgendwas dazwischen.

Dieses Buch beruht auf einer wahren Geschichte, nämlich die des Autors selbst.

Glenn ist in seine beste Freundin verliebt und das seit vielen Jahren, doch sie erwidert es nicht.

Glenn ist Lehrer und er nimmt mit seiner Klasse “Romeo und Julia” von William Shakespeare durch und analysiert es bis ins Detail – und das so genial, dass ich jedes Mal eine Gänsehaut hatte.

In den Sommerferien reist Glenn nach Verona und schließt sich dort “Julias Sekretärinnen” an. Denn am berühmtesten Balkon der Welt gibt es einen Briefkasten und dort werfen viele Menschen ihre Sorgen niedergeschrieben auf Papier hinein. Glenn beginnt sie zu lesen und zu beantworten, wie viele andere in diesem Büro.

**

Ich bin ehrlich: ich weiß nicht, wie ich diese wundervolle Geschichte in Worte fassen soll. Was ich alles gelernt und herausgefunden habe, ist fantastisch. Viele Mythen gibt es um und über “Romeo und Julia” und einige werden dort aufgedeckt oder zumindest angegangen. Ich bin wirklich begeistert und überzeugt, dass dieses Buch die Liebe zu Shakespeare tatsächlich wiederspiegelt und nicht wie andere, sie niedermacht.

Wir wissen: Julia wird mit ihren jungen Jahren zur Ehe mit Prince gedrängt und sie möchte das auf keinen Fall. Sie würde lieber den Tod wählen, als … In dem Buch wird Romeo als ihr Rettungsanker gezeigt, als ihren Ausweg aus etwas, was sie nicht möchte.

In Glenns Klasse gibt es ein Mädchen, welches ein ähnliches Schicksal erwartet, wie Julia. och die Schule setzt sich für das Mädchen ein …

Auch toll ist, das Glenn mit seiner Klasse “Romeo und Julia” nicht nur durchgeht und list, sondern auch einzelne Szenen durchspielt und eben komplett durchleuchtet. So etwas hätte ich mir in der Schule auch gewünscht.

Ach ja, das Buch läuft anders, als man es annimmt und das hat mir wahnsinnig gut gefallen.

fünfsterne

Ich habe das Buch zwar als ebook erhalten, aber ich werde mir auch noch mal das Taschenbuch zulegen.

Klappentext:

‘Eine herzerwärmende Geschichte über Liebeskummer’ The Globe and Mail.
Glenn Dixon lebt als Highschool-Lehrer in Kanada und nimmt jedes Jahr in der Abschlussklasse ‘Romeo und Julia’ durch. Als er sich von Claire, seiner großen Liebe, betrogen sieht, verlässt er das Land und geht auf Reisen. Im italienischen Verona, vor dem berühmten Balkon, stößt er auf den Club der Julias: eine Gruppe von Frauen, die Tausende von Briefen beant-worten, die jedes Jahr dort ankommen. Er wird der erste Mann in der langen Geschichte des Clubs der Julias. Durch die Auseinandersetzung mit all den Geschichten und Fragen erkennt er, dass die Briefe Leben verändern können – auch sein eigenes …
Diese große wahre Geschichte hat Leser auf der ganzen Welt begeistert – sie ist eine Hommage an Shakespeare, Verona und die Kunst des Briefeschreibens.

Neue Aktion von mir: 1 eBook gratis

Meine letzte gratis Aktion (zumindest bis in absehbarer Zeit):

🎄🎆Aktion🎆🎄

Nur vom 27.-31.12.2017 gratis bei Amazon Kindle.

Bild könnte enthalten: Text

“Henry” ist ein historisches Fantasy Drama. Wie das funktionieren kann? Ist eigentlich nicht schwierig: Man nehme eine neue Welt und mischt sie mit dieser.

Was aber William Shakespeare damit zu tun hat, verrate ich natürlich nicht.

Findet es heraus. 🎇🎆🎇🎆

Henry: Prinz in Jalia, Beschützer auf der Erde – Die Vorgeschichte von “Das magische Armband” (Henry – Eine Vorgeschichte 1) https://www.amazon.de/dp/B01ED2TKF6/
Klappentext:

Die Vorgeschichte von “Das magische Armband” (kann unabhängig von der Trilogie gelesen werden):
Wer ist Henry Featherstorm?

Eigentlich müsste diese Geschichte mit „es war einmal ein Prinz namens Henry” beginnen, aber das würde bedeuten, dass Henry heute nicht mehr lebt.
Aber Prinz Henry Featherstorm lebt, ist König und schreibt seine Geschichte selbst.

Ein Land voller Abenteuer, Möglichkeiten und Geheimnisse.
Jalia.
Ein magischer Ort abseits von unserer Erde und doch nah genug.
Henry Featherstorm ist dort geboren und hat die Zeit, bis zu seinem 16. Geburtstag, genossen.
An diesem Tag aber muss er zu einer Prüfung, die genau 24 Stunden dauert.
Doch etwas Unerwartetes geschieht und Henry wacht erst wieder auf der Krankenstation auf.
Dadurch verpasst er einen ganz wichtigen Zeitpunkt und alles verzögert sich.
Denn eine Aufgabe wartet auf der Erde auf ihn. Eine sehr Bedeutsame. Nun wird die Zeit zu seinem Gegner. Denn nicht nur in Jalia droht Gefahr, sondern auch auf der Erde.

Folgen Sie Henry auf seinem Abenteuer in die Vergangenheit und begegnen Sie Personen, die ganz anders sind, als sie in der Geschichte beschrieben werden.
Henry Featherstorm hat ein Geheimnis und er hat sich in eine Frau verliebt, in die er sich nicht hätte verlieben dürfen.
***
Obwohl es die Vorgeschichte von der Trilogie “Das magische Armband” ist, steht diese Geschichte komplett für sich selbst.
***
Wer ist Henry Featherstorm und was hat er mit William Shakespeare und Königin Elizabeth zu tun?

Trailer:

Bild könnte enthalten: Text

 

#106 read in 2017 -> ‘Die Zwölfe’ von Astrid Pfister

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch das Buch ‘Die Zwölfe’ von Astrid Pfister vorstellen.

Werbung gemäß § 2 Nr 5 TMG

eBook: 6,99 Euro

Taschenbuch: 11,99 Euro (Buch gibt es auch in Großdruck)

Produktinformation

  • Taschenbuch: 135 Seiten
  • Verlag: AAVAA Verlag (1. Dezember 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3845925345
  • ISBN-13: 978-3845925349
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 16 Jahre

Danke für das Rezensionsexemplar.

Ich hab das Buch recht schnell gelesen, da es sehr witzig geschrieben ist. Es ist nicht meine erste Geschichte von Astrid Pfister, aber ich glaube, diese ist die erste, die mich richtig zum Schmunzeln gebracht hat.

Der Teenager, Annie, hat so überhaupt kein Bock auf Weihnachten und bangt jedes Jahr aufs Neue dieser Zeit entgegen, da ihre Eltern das alles total ausleben und lieben. Haus schmücken, Plätzchen backen, Lieder singen und hören, Weihnachtsfilme gucken, … Sie verlangen sogar von ihrer Tochter einen Wunschzettel zu schreiben – als Teenager. Irgendwann hat Annie so die Nase voll von allem, da auch ihr Freund plötzlich mit ihr Schluss macht und sie Streit mit ihrer besten Freundin hatte, dass sie auf ihrem Wunschzettel schreibt: ‘Ich wünsche mir, dass es kein Weihnachten mehr gibt’ (nicht ganz wörtlich zitiert, aber grob gesagt).

Ihr Wunsch geht in Erfüllung und niemand weiß mehr, was Weihnachten ist.

***

Diese Vorstellung ist schrecklich. Ich liebe Weihnachten und konnte mich richtig in die Situation hinein fühlen. Mir geht es nicht um die Geschenke, die ich (eventuell) erhalte, sondern darum, anderen eine Freude zu machen und das total überraschend. Sich Gedanken über Geschenke machen, planen und vorbereiten. Meine Wohnung ist zwar nicht so stark geschmückt, aber es ist trotzdem weihnachtlich. Zu lesen, dass all das plötzlich nicht mehr da sein soll und sich niemand an Weihnachten überhaupt erinnert, ist für mich eine richtig schlimme Vorstellung – auch dass der Weihnachtsmann das durchzieht, weil sich EIN Mädchen das gewünscht hat. Als Teenager wünscht man sich doch sehr viel und meint es nicht einmal so, … Die Vorstellung, der Weihnachtsmann könnte andere – krassere Wünsche für voll nehmen, ist schon erschreckend.

Was ich richtig toll an der Geschichte gefunden habe, ist die Beschreibung vom Nordpol, vom Weihnachtsmann und dessen Frau und all dem drumherum.

Es ist schön und emotional zu lesen, dass nicht jedes Kind froh und munter an Weihnachten denkt und Armut eben immer noch ein großes Thema ist.

Zum Titel des Buch: Trupp ist die Zwölfe und der ist mega cool.

Es ist eine schöne Weihnachtsgeschichte, die an Charles Dickens erinnert und ich finde, sie passt perfekt hinein. Deshalb hab ich das Buch eingeschoben, damit ich es noch vor Weihnachten zeigen kann.

Leider finde ich den eBook Preis etwas arg hoch, wenn man bedenkt, dass das Taschenbuch eigentlich nur 135 Seiten hat (Großdruck 199), aber das bestimmt der Verlag und dafür kann die Autorin ja nichts.

4,5

Klappentext:

Was würde passieren, wenn es Weihnachten plötzlich nicht mehr gäbe? Annie, die einen grauenvollen Tag durchlebt, ist von der Weihnachtseuphorie ihrer Mutter so genervt, dass sie kurzerhand auf ihren Wunschzettel schreibt, dass sie Weihnachten abschaffen möchte. Als sie am Weihnachtsmorgen aufwacht und normal zur Schule soll, glaubt sie zuerst an einen Komplott ihrer Eltern, doch als die Zwölfe Tupps auftaucht und ihr mitteilt, dass es nun in ihren Händen liegt, ob Weihnachten aus dem Gedächtnis aller Menschen gestrichen wird, beginnt für sie eine aufregende Reise zum Nordpol.

 

 

#104 read in 2017 – ‘Hello Sunshine’ von Laura Dave

*gesponserte Produktplatzierung* von Blanvalet erhalten

Werbung gemäß § 2 Nr 5 TMG

Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. April 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3734103533
  • ISBN-13: 978-3734103537
  • Originaltitel: Hello Sunshine

Im englischen ist es im Sommer 2017 erschienen.

**

Sunshine könnte zufriedener nicht sein: sie betreibt eine erfolgreiche und lukrative Kochshow auf YouTube, hat einen Vertrag für Kochbücher und ist glücklich verheiratet.

Doch all das verpufft binnen weniger Augenblicke, als jemand ihr eine eMail mit dem Link zu ihrem Twitteraccount schickt und sie dort liest: Alles ist eine Lüge, sie sei eine Betrügerin …  #aintnosunshine

Alles bricht um sie herum zusammen und sie versucht herauszufinden, wer sie gehackt haben könnte. Doch der Hacker kennt ihr Geheimnis und hört nicht auf, sie innerhalb von Twitterverse und YouTube bloß zustellen.

Auf ihrer Suche nach der oder dem Schuldigen, findet sie sich selbst wieder und versucht alles, um ihren Namen reinzuwaschen.

**

Es ist eine sehr schöne und leichte Lektüre, die ich gerne gelesen habe und bin froh, das  Blanvalet es mir zur Verfügung gestellt hat.

Es ist sehr interessant zu lesen, was alles passiert ist und wieso der Hacker es auf die abgesehen hatte. Die Geschichte habe ich schnell gelesen und kann mir gut vorstellen, dass sie viele begeistern wird. Es ist toll etwas über YouTube und Twitter zu lesen und was alles dahintersteckt. Zwar war mir Sunshine nicht immer sympathisch, aber die gesamte Geschichte hat mir viele vergnügliche Stunden geschenkt und ich finde, sie ist wirklich sehr gut geschrieben.

4,5

Klappentext:

Wenn dein Leben absolut perfekt ist – ist es dann nicht Zeit, etwas Neues zu wagen?

Sunshine MacKenzie lebt ihren Traum! Mit ihrer YouTube-Kochshow und ihren Lifestyle-Büchern begeistert sie Millionen von Fans. Sie ist einfach die Person, mit der jeder gern befreundet wäre. Noch dazu hat sie ihren Traummann geheiratet, den Architekten Danny, der ihr treu bei allem zur Seite steht. Alles scheint perfekt, bis ausgerechnet an ihrem fünfunddreißigsten Geburtstag herauskommt, dass die hochgelobten Rezepte aus der Show gar nicht von ihr sind. Die Fans sind empört, und Sunshine sieht nur einen Ausweg: Sie verlässt New York, um in einem kleinen Küstenstädtchen noch einmal von vorn zu beginnen …

#102 read in 2017 -> Mein Herz ist eine Insel von Anne Sanders

img_20171202_175414586261799.png

Ich hab dieses Buch als Rezensionsexemplar von Blanvalet erhalten.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1623.0 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Verlag (27. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

eBook: 11,99 Euro

Taschenbuch: 9,99 Euro

Hörbuch: 9,95 Euro oder über Audible für ein Guthaben

Audio-CD: 11,99 Euro

***

Ein sehr schönes Buch, welches in Schottland spielt und mir wirklich gefallen hat.

Isla kehrt zurück in ihre Heimat und fühlt sich eigentlich nicht wohl dort. Denn sie wollte gar nicht mehr dorthin, aber ihr blieb keine andere Wahl: Freund weg, Job weg.

Doch als Isla wieder dort ist, lernt sie den einzigen fremden Mann der Insel kennen und sie verbringen Zeit miteinander, doch auch ihre alte Flamme lebt noch immer dort und der Kontakt wird nach und nach wieder hergestellt.

Islas Mutter ist abgehauen, als die Kinder noch Klein waren, weshalb ihr Vater  und Brüder es ihr übel genommen haben, dass auch sie weggegangen ist.

Aber das verschlafene Örtchen wird durch einen Einbruch gestört und eine alte, liebe Frau, Shona ist angegriffen worden, was wirklich sehr dramatisch war.

Shona ist die gute alte Seele der Insel und nur ihretwegen bleibt Isla eigentlich. Doch irgendwann wird ihr diese Insel dann doch zu klein und sie will wieder weg …

***

Es ist eine verträumte Geschichte, die ich gerne gelesen habe, auch wenn ich manchmal Isla nicht gemocht habe. Aber es gibt andere Charaktere in dieser Geschichte, die es wieder wett gemacht haben.

4sterne

Klappentext:

Isla Grant ging es schon mal besser. Ohne Wohnung und ohne Job bleibt ihr keine andere Wahl, als nach Hause zurückzukehren, nach Bailevar, eine winzige Insel an der rauen Westküste Schottlands. Und das, obwohl sie kaum Kontakt zu ihrer Familie hat. Als sie auch noch ausgerechnet ihre Jugendliebe Finn wiedertrifft, sind alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Ihr einziger Lichtblick ist die alte Dame Shona, die wie keine andere Geschichten erzählt, besonders gern die Legende von der verschwundenen Insel. Doch schon bald erkennt Isla, welch tragisches Geheimnis Shona zu verbergen versucht. Und auch ihre eigene Vergangenheit holt Isla unaufhaltsam ein …

Lesemonat November:

Hallo ihr Lieben! *gesponserte Produktplatzierung*

In diesem Monat hab ich einige Bücher lesen können.
Es waren ein paar recht dicke dabei und eBooks. 😁😍 ein Hörbuch hab ich beendet.
Da ich im Grunde die meiste Zeit im November krank war, konnte ich ein bisschen was Lesen.

Lesemonat:
Bücher:
💜 “Ich treffe dich zwischen den Zeilen“ – Stephanie Butland * Danke @vorablesen 😍 https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/07/94-read-in-2017-ich-treffe-dich-zwischen-den-zeilen-von-stephanie-butland/
💜 “Bloody Mary – ich darf mich nicht verlieben“ – Nadine Roth https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/21/96-books-in-2017-bloody-mary-du-darfst-dich-nicht-verlieben/
💜 “Achtung … fertig … Elias“ – Marie Birken https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/25/97-read-in-2017-achtung-fertig-elias-von-marie-birken/
💜 “Feuer und Glas – der Pakt“ – Brigitte Riebe https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/29/100-yay-100-read-in-2017-feuer-glas-der-pakt-von-brigitte-riebe/
💜 “Hexengesicht“ – Heike Schultz https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/30/101-read-in-2017-hexengesicht-von-heike-schultz/
eBooks:
💜 “Feindgeflüster in Fella“ – Lara Kessing https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/09/95-read-in-2017-feingefluster-in-fella-von-lara-kessing/
💜 “Sternwärts“ – Jenna Strack https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/28/98-read-in-2017-sternenwarts-von-jenna-strack/
💜 “Seiltanz zwischen den Welten“ – Hannah Siebern https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/11/28/99-books-in-2017-seiltanz-zwischen-den-welten-von-hanna-siebern/
Hörbuch:
💜 “Infernale“ – Sophie Jordan @bloggerportal 📖📖📖📖

Highlight:
Es ist sehr schwierig, da ich wirklich so gut wie jedes Buch unfassbar toll finde. Ein Flop ist nicht dabei. Sterne liegen zwischen 4 und 5.
Allerdings hab ich ein neues Lieblingsbuch hinzugewonnen und das ist “Zwischen den Zeilen“ von Stephanie Butland.

 

* Rezensionsexemplare WERBUNG gemäß § 2 Nr 5