#44 books in 2017 -> June

IMG_20170524_093238

 

Im Video könnt ihr noch etwas mehr über das Buch erfahren. Es ist etwas ganz Besonderes.

Miranda Beverly-Whittemore 

‘June’

  • Broschiert: 555 Seiten
  • Verlag: Insel Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (8. Mai 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3458362738
  • ISBN-13: 978-3458362739
  • Originaltitel: June

Taschenbuch: 15,95 Euro

eBook: 13,99 Euro

Eine unfassbar schöne Geschichte voller Emotionen und überraschenden Wendungen.

Ich hab das Buch so verschlungen, dass ich am Ende lange noch darüber nachdenken musste. Es hat mich nicht mehr losgelassen und ich werde diese Geschichte noch lange im Herzen und im Gedächtnis bewahren.

June bereitet sich eigentlich auf ihre Hochzeit vor, aber ihr Verlobter ist nicht anwesend und sie lernt während seiner Abwesenheit Jack Montgomery kennen. Ein Hollywood-Star. Wir schreiben das Jahr 1955 und alles ist noch sehr unschuldig und zart. Die Welt liegt jedem zu Füßen und doch müssen sich viele in ihr Schicksal begeben.

Wir lernen die Personen aus zwei verschiedenen Sichtweisen kennen. Einmal aus dem Jahr 1955 und dann 2015. Im Jahr 2015 dreht es sich allerdings mehr um Cassie, die plötzlich erfährt dass sie die Alleinerbin von Jack Montgomery ist. DER Jack Montgomory. Sie lernt Tate, die Tochter von Jack kennen und zusammen wollen und müssen sie die Wahrheit erfahren und diese hat mich so überrascht, dass ich das Buch keine Sekunde aus der Hand legen konnte.

Dieser Kontrast zwischen ’55 und ’15 ist so unglaublich gut beschrieben, dass ich es einfach nur genossen habe und immer mehr wissen wollte. Ich habe die Charaktere so ins Herz geschlossen, besonders Linie (Linda Sue) und ihr eigenes Schicksal.

Ein Fehler hat das Leben aller so unglaublich beeinflusst, dass …

Dieses Buch ist ein Juwel und ich bin so froh, dass ich es lesen durfte.

Vielen Dank an Vorablesen.de und dem Inseltaschenbuch-Verlag.

wp-1489830803575.jpg

Beschreibung:

Miranda Beverly-Whittemore entführt uns in den Sommer von 1955, als die Filmwelt eine kleine Stadt erobert und sich der große Star dort unvehofft verliebt. Doch was nach außen hin perfekt scheint, birgt Gefahren, denn kein Star ist ohne Geheimnis, und keine Kleinstadt ohne Skandal.

Es ist der Sommer, der für die Kleinstadt St. Jude in Ohio immer unvergessen bleiben wird: Hollywood kommt in die Stadt. Es sind aufregende Tage: das geschäftige Werkeln der Filmarbeiter unter der heißen Sonne, die hinreißenden Kostüme der Schauspieler, die Chance auf eine Statistenrolle, die bei allen Stadtbewohnern ein Kribbeln auslöst. Nur June lässt der Rummel kalt; die junge Frau ist ganz und gar mit ihrer anstehenden Hochzeit beschäftigt. Bis sie Jack Montgomery, dem großen Filmstar, begegnet und er all ihre Pläne auf den Kopf stellt. Doch noch bevor sie ihre Liebe leben können, wird die Idylle erschüttert und June muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: ihre Gefühle für Jack oder ihre Loyalität.

#43 read in 2017 -> Eines Nachts in Paris

 

Hallo ihr Lieben,

 

ich hab das Video zu diesem Buch bereits am 10.5. hochgeladen, aber es komplett vergessen.

Dabei ist diese Geschichte wirklich sehr schön und ich hab gerne gelesen.

Eine Geschichte, die ans Herz geht und doch leicht und zart erzählt worden ist. Nicole Beisel hat mich nach Paris mitgenommen und ich hatte das Gefühl tatsächlich diesen Zauber der Stadt zu fühlen.

Es geht um Jerome, der sehr starke Gewissenbisse hat und von Vorwürfen geplagt ist. Er hat sich zurückgezogen und das aufgegeben, was er am meisten geliebt hat und ihm doch den größten Kummer bereitet hatte.

Eines Nachts sieht er Sophie und will ihr helfen, da sie scheinbar sehr traurig ist.

Sie lernen sich kennen und beide erfahren, dass sie etwas verbindet, was besonders Jerome aus der Bahn geworfen hat. Aber auch Sophie hat ein großes Geheimnis.

Es ist eine wirklich süße Geschichte, die ich sehr schnell gelesen habe und mich wirklich berührte.

Eines Nachts in Paris

Nicole Beisel

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 546 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 158 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: MASOU-Verlag (13. September 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01M13CPWC
  • Taschenbuch: 252 Seiten
  • Verlag: Masou-Verlag Ug (Oktober 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944648587
  • ISBN-13: 978-3944648583

In dem Video erzähl ich, dass es 99ct kostet, leider hat sich der PReis geändert:

 

eBook: 3,60 Euro

Taschenbuch: 10,90 Euro

 

bff1c-4sterne

#42 books in 2017 ➡ ‘Unaufhaltsam: gegen fremde Regeln’

IMG_20170510_081924

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1131 KB
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B071VJQ8CW

ca. 300 Taschenbuchseiten

eBook: 99 Cent oder über Kindle Unlimited Gratis lesen.

Alles zum Buch im Video:

 

Ein Jahr war Marla nun nicht mehr zu Hause. Ein Jahr, in dem sie ihr Leben wieder in die richtige Bahn lenken konnte, nachdem ihre Mutter bei einem Autounfall plötzlich gestorben ist. Es war die richtige Entscheidung, dass sie sich diese ‘Auszeit’ genommen und beruflich weiterentwickelt hat.

Doch als sie wieder zurück ist, scheint sich nicht wirklich was verändert haben. Denn der Unfall-Verursacher war der Bruder des besten Freundes von Marlas Bruder. Die Familien scheinen sich zu bekriegen. Marlas Bruder und Vater wollen nichts mit den anderen zu tun haben. Doch Marla hat ihre eigene Vorstellung und besonders nachdem sie das Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter findet, beschließt sie ihren Weg auch zu gehen.

Ich hatte immer wieder den ‘Romeo und Julia’ – Effekt im Kopf und finde diese Geschichte wirklich sehr gut. Sie hat viele Überraschungsmomente und gute Wendungen. Von mir gibt es 5 Sterne.

wp-1489830803575.jpg

Der Klappentext verrät euch den Rest:

Jetzt zum Sonderpreis von 0,99 €

Welche Rolle spielen Wut und Hass, wenn die Liebe so viel stärker ist? Und wie viel Macht haben Regeln, wenn man sie nicht selbst erschaffen hat?
Ein ganzes Jahr hat Marla in München verbracht. Zurück in ihrem kleinen Heimatort ist es ausgerechnet ihr ehemaliger Nachbar Phil, dem sie zuerst über den Weg läuft. Dass sie sich aus einem Zufall heraus ein Taxi teilen, verändert alles. Von diesem Moment an gerät sie in einen Strudel aus unbekannter Leidenschaft – und nichts ist mehr, wie es war. Aber wie kann sie ihr Herz ausgerechnet an den Mann verlieren, dessen Bruder schuld am Tod ihrer Mutter ist?
Trotz der Tatsache, dass es ein Unfall war, ist der Hass ihrer Familie auf Phils Familie bis heute übermächtig. Besonders die blinde Wut ihres Bruders machen ihre Gefühle für Phil von Anfang an chancenlos.
Aber lässt sich das Herz vorschreiben, was es zu fühlen hat? Und wie stark sind fremde Regeln, wenn die Liebe eine eigene Sprache spricht?
Ein harter Kampf gegen Mauern aus Trauer und Hass beginnt und stellt sowohl Marla als auch Phil auf eine harte Probe.

Diese Geschichte enthält eindeutige und sehr leidenschaftliche Szenen.

ca. 300 Taschenbuch-Seiten
Es handelt sich um einen eigenständigen, in sich abgeschlossenen Roman und keinen Teil einer Serie.

#41 Read in 2017 -> Abbey Road Murder Song

IMG_20170510_082040

Wenn man ein Buch liest, das mit einer sehr bekannten und wahnsinnig geliebten Band zu tun hat, dann muss man es einfach verschlingen.

Das hab ich bei ‘Abbey Road Murder Song’ von William Shaw gemacht.

Bildergebnis für the beatles gif

Es ist wirklich sehr spannend und faszinierend erzählt. Natürlich kommen die Beatles nur am Rande vor:werden hier und da erwähnt. John Lennon wird allerdings, zusammen mit Yoko Ono wegen Drogenbesitz verhaftet und erhalten somit den einzigen richtigen ‘Auftritt’. Ansonsten aber dreht sich das Buch mehr um die Fans. Wir gelangen so in den Fanclub, erfahren, warum das ‘tote Mädchen’, welches in der Nähe der berühmten Abbey Road Studios ermordet aufgefunden wurde (der arme Junge, der das Mädchen zu erst entdeckt hat 😦 ), sich sogar mal mit George Harrison angelegt hatte. Aber keine Sorge: die Fab Four haben mit dem Mord nichts zu tun. Sie dienen nur als Soundtrack und als Zeichen für das, worum es geht: All you need is love. Love is all you need. Ohne wenn und aber.

Bildergebnis für the beatles gif

Die Geschichte spielt im Jahre 1968, zu jener Zeit als ‘The White Album’ erschienen ist. Ein legendäres Meisterwerk, was den Beginn der neuen Beatles-Ära einleitet und somit auch das Ende ankündigt.

Bildergebnis für the beatles gif

  • Broschiert: 472 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (21. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518464752
  • ISBN-13: 978-3518464755

A Song from Dead Lips

Es ist eine wirklich spannende Geschichte, die mich einfach in den Bann gezogen hat und ich musste unbedingt erfahren, wer der Mörder ist. Außerdem finde ich Detective Breen und seine Kollegin Helen Tozer sind ein gutes Team, da sie so vollkommen unterschiedlich sind und sie sich als Frau weiß durchzusetzen, das hat mich imponiert.

Danke an den Suhrkamp Verlag für dieses tolle Buch.

Das ist der erste Teil der Breen und Tozer Trilogie:

Kings of London

History of murder

Ähnliches Foto

 

Bildergebnis für vier sterne

Klappentext (Achtung: Ich finde, der Klappentext passt so gar nicht und führt eher in die Irre):

Swinging London – die Stadt ist ein einziges Beatles-Album: bunt, laut und fröhlich. Miniröcke beherrschen die Bürgersteige, Mini Cooper die Straßen. Die ganze Welt scheint nur noch aus Musik und Mode zu bestehen. Doch der Spaß ist nicht endlos: Unweit des Abbey Road Studios wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf der Suche nach ihrem Mörder lernen Detective Breen und seine Kollegin Tozer Londons düstere Kehrseite kennen.
London, Oktober 1968: Die Jungen, Wilden und Schönen haben die Macht ergriffen. Sie haben ihre eigenen Fernsehprogramme und Radiosender, ihre Boutiquen und eine eigene Sprache. Die Röcke werden kürzer, die Hosen enger. Im Abbey Road Studio entstehen die wahrscheinlich wichtigsten Alben aller Zeiten. Und vor dem Studio warten Hunderte junge Frauen darauf, dass SIE erscheinen: die Beatles.
Doch nur eine Straßenecke weiter zeigt sich ein anderes London. Die anonyme Leiche einer jungen Frau wird entdeckt. Der einzige Anhaltspunkt, den Detective Cathal Breen und seine Kollegin Helen Tozer haben: Sie muss ein Beatles-Fan gewesen sein. Ihre Ermittlungen führen die beiden vom Fan-Club der Fab Four zu einer Gerichtsverhandlung gegen John Lennon und zu George Harrisons Haus. Aber der wahre Grund, wieso das Mädchen sterben musste, ist viel tragischer, als sie es sich hätten träumen lassen.

Brochiert: 14,99 Euro

eBook: 9,99 Euro

Hörbuch: 8,33 Euro (oder 1 Guthaben via Audible)

Audio-CD: 5,33 Euro

 

 

#40 read in 2017 -> ‘Katerina – Schatten der Vergangenheit’

 

Über Lovelybooks.de erhalten 🙂 Für eine Leserunde.
katerina_buch

Produktinformation

  • Taschenbuch: 222 Seiten
  • Verlag: Roman Verlag (19. Februar 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1946332070
  • ISBN-13: 978-1946332073

Jennifer Wego

Katerina – Schatten der Vergangenheit

Taschenbuch: 11,90 Euro

eBook: 4,99 Euro oder über Kindle Unlimited

Die Geschichte, die eigentlich aus der Ich-Perspektive erzählt wird, zeigt oft auch Elemente der Vergangenheit, was wirklich interessant ist, denn so erhält man einen guten Blick in die Frau, dessen Name dieses Buch ziert.
Was man allerdings nicht erfährt ist das Geschlecht des Protagonisten. Nicht mit einer Silbe (ich denke, es war eine große Herausforderung für Jennifer Wego dies durchzuführen) hat man dieses Detail herausgehört.
Unser Protagonist erfährt von der sterbenden Mutter, dass sie und ihr Mann (der schon früher verstarb) sie / ihn als Baby entführten, direkt nach der Geburt (im Krankenhaus) und unsere Hauptfigur sucht daraufhin einen Privatdetektiv auf und erfährt das eine oder andere über die leiblichen Eltern, wobei der Vater noch immer unbekannt bleibt und nur die Mutter so richtig ‘klar’ ist, doch wo sie sich befindet, weiß der Privatdetektiv nicht. Angeblich.
Denn für einen Detektiv hat er echt wenig Informationen gefunden und dafür sehr viel Geld verlangt. Er nannte einige Orte und gab einen Schlüssel mit. Das hätte er mal besser nicht machen sollen, denn mit diesem Schlüssel konnte unser Protagonist die weitere ‘Reise’ finanzieren. Doch zuvor musste er mit dem Zug fahren und konnte sich ein Ticket nicht leisten – eine freundliche junge Frau half ihm dabei und sie unterhielten sich und sie gab ‘ihm’ ihre Nummer.
Das dieses Mädchen für die spätere Geschichte noch sehr wichtig wird, konnte niemand zu diesem Zeitpunkt ahnen 😉
Ein wahrer Roadtrip beginnt mit vielen Krimi-Elementen. Unsere Hauptfigur lernt einige Personen kennen und mit einem Jungen, den sie in Russland ‘findet’ wird ‘sie’ ihre Reise fortsetzen und fast um die ganze Welt reisen. Der Privatdetektiv hat ‘ihr’ so viele verschiedene Adressen gegeben, die eventuell – oder auch nicht – in Frage kämen, dass ich zwischenzeitlich etwas den Überblick verloren habe. Aber nur für den Moment, denn es geht rasant weiter.
Es ist eine tolle Geschichte, die zwar den einen oder anderen Schönheitsfehler aufweist, aber mich so unterhalten hat, dass ich es nicht weglegen konnte. Ich hab mitgefiebert, gerätselt und gelitten. Und am Ende fügt sich alles zusammen und jede noch so kleine Unsicherheit wurde wieder wett gemacht. Wer weiß, vielleicht war ich selbst etwas unkonzentriert oder hab noch zu sehr über das nachgedacht, was zuvor vorgefallen war. Man liest es nicht nur, sondern ist sozusagen mittendrin.
Victor ist ein fabelhafter junger Mann und ich hoffe wirklich, dass er seinen Weg gehen wird.
Das Ende hat mich dermaßen überrascht, dass ich nie und nimmer mit so etwas gerechnet hätte. Ich hab mir viele Szenarien vorgestellt, aber dieses?
Ich gestehe: Ich hab die letzten Seiten mehrfach gelesen, weil ich es nicht wahrhaben wollte.
Ich musste noch lange, nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte, darüber nachdenken. Besonders gehen mir zwei Fragen nicht aus dem Kopf: Wenn ‘er’ nicht entführt worden wäre, wie wäre dann ‘seine’ Kindheit verlaufen?
Ist es nun ein Mann oder eine Frau? Das Alter erfährt man im Laufe der Zeit zwar, aber nicht das Geschlecht.
Ich hatte abwechselnd eine Frau und ein Mann im Kopf. Je nach Situation 😉
Ein wirklich guter Debütroman!

wp-1489830803575.jpg

Lesechallenge: Autoren, die du live gesehen hast 💜 mit Video 💜

 Hallo ihr Lieben!

#pagesofmay17 (von gestern)🙈 Welche Autoren hast du schon mal live gesehen?

Ich hatte die Ehre ganz tolle Autorinnen getroffen zu haben.

Ich hab dazu ein Video auf YouTube hochgeladen 💜 💜
Ich finde es einfach unglaublich toll, wenn man ein paar Worte mit einem Autor wechseln kann. Die beste Möglichkeit dafür sind Buchmessen. Da ich dieses Jahr auf der Leipziger Buchmesse war, konnte ich auch wirklich so wundervolle Autorinnen treffen, dass ich immer noch geplättet bin.
Louise Bourbon (Die Sonnenköngin, Louises Lächeln)
Nadine Roth (Bloody Mary)
Nica Stevens (Hüter der Fünf Leben, Verwandte Seelen)
Nina Mackay (Plötzlich Banshee, Rotkäppchen und der Hipster Wolf)
Karla Paul (Gilmore Girls)
Regina Meißner (Seductio, Alytenfluch, Seifenblasen im Orkan, Sommer hinter Dornen)
💜
Und Cecelia Ahern war, als ihr Buch “Der Glasmurmelsammler” erschienen ist, in Darmstadt und mein Herz hüpfte vor Freude.
Dieses Treffen war etwas ganz Besonderes für mich und ich konnte meine Tränen nicht zurückhalten. 💜
Mit Bianca Heidelberg bin ich schon länger befreundet – ich kannte sie schon, bevor sie berühmt wurde 😁
💜
Britta Röder hatte in Groß-Zimmern eine Lesung gegeben und da lernte ich sie kennen und ihr Buch lieben. 💜
🌞 Did you ever seen an author live?🌞
I’m still so happy that I met @official_ceceliaahern in Darmstadt a few years ago. I’d just had to cry and I was so nervous. It was a great meeting. She promoted “The Marblecollector” 💜 and Cecelia was so nice and cute 💜 – https://www.instagram.com/p/BTtniwag1CU/

Regrann App – Repost without leaving Instagram – Download Here : http://regrann.com/download

#39 read in 2017 -> ‘In 80 Tagen um die Welt’

 

 

Gebundene Ausgabe: 6,95 Euro

eBook: kostenlos

Taschenbuch: 8,90 Euro

Hörbuch: 10 Euro

Audible: 4,60 Euro oder 1/2 Guthaben

 

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Anaconda (30. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866474792
  • ISBN-13: 978-3866474796

Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 7 Stunden und 55 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Audible GmbH
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0045EHSH0

Reise um die Erde in 80 Tagen (auch In 80 Tagen um die Welt, In achtzig Tagen um die Erde, Die Rettung der Maharani, Die Wette des Phileas Fogg oder Der Wettlauf des Phileas Fogg) ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals am 30. Januar 1873 unter dem französischen Titel Le Tour du monde en quatre-vingts jours von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel veröffentlicht.[1] Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien im selben Jahr im Verlag der Gebrüder Légrády in Pest unter dem Titel Reise um die Erde in 80 Tagen.

~ Wikipadia~

 

Diese Geschichte ist weitreichend bekannt. Der Sprecher, Herr Kuhnert, hat die einzelnen Charaktere wunderbar hervorgebracht und ich hatte sehr viele vergnügliche Stunden.
Besonders den Diener, einen Franzosen, synchronisierte er exzellent. Sehr empfehlenswert.

Alles dazu in meinem Video.

wp-1489830803575.jpg