#41 Read in 2017 -> Abbey Road Murder Song

IMG_20170510_082040

Wenn man ein Buch liest, das mit einer sehr bekannten und wahnsinnig geliebten Band zu tun hat, dann muss man es einfach verschlingen.

Das hab ich bei ‘Abbey Road Murder Song’ von William Shaw gemacht.

Bildergebnis für the beatles gif

Es ist wirklich sehr spannend und faszinierend erzählt. Natürlich kommen die Beatles nur am Rande vor:werden hier und da erwähnt. John Lennon wird allerdings, zusammen mit Yoko Ono wegen Drogenbesitz verhaftet und erhalten somit den einzigen richtigen ‘Auftritt’. Ansonsten aber dreht sich das Buch mehr um die Fans. Wir gelangen so in den Fanclub, erfahren, warum das ‘tote Mädchen’, welches in der Nähe der berühmten Abbey Road Studios ermordet aufgefunden wurde (der arme Junge, der das Mädchen zu erst entdeckt hat 😦 ), sich sogar mal mit George Harrison angelegt hatte. Aber keine Sorge: die Fab Four haben mit dem Mord nichts zu tun. Sie dienen nur als Soundtrack und als Zeichen für das, worum es geht: All you need is love. Love is all you need. Ohne wenn und aber.

Bildergebnis für the beatles gif

Die Geschichte spielt im Jahre 1968, zu jener Zeit als ‘The White Album’ erschienen ist. Ein legendäres Meisterwerk, was den Beginn der neuen Beatles-Ära einleitet und somit auch das Ende ankündigt.

Bildergebnis für the beatles gif

  • Broschiert: 472 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (21. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518464752
  • ISBN-13: 978-3518464755

A Song from Dead Lips

Es ist eine wirklich spannende Geschichte, die mich einfach in den Bann gezogen hat und ich musste unbedingt erfahren, wer der Mörder ist. Außerdem finde ich Detective Breen und seine Kollegin Helen Tozer sind ein gutes Team, da sie so vollkommen unterschiedlich sind und sie sich als Frau weiß durchzusetzen, das hat mich imponiert.

Danke an den Suhrkamp Verlag für dieses tolle Buch.

Das ist der erste Teil der Breen und Tozer Trilogie:

Kings of London

History of murder

Ähnliches Foto

 

Bildergebnis für vier sterne

Klappentext (Achtung: Ich finde, der Klappentext passt so gar nicht und führt eher in die Irre):

Swinging London – die Stadt ist ein einziges Beatles-Album: bunt, laut und fröhlich. Miniröcke beherrschen die Bürgersteige, Mini Cooper die Straßen. Die ganze Welt scheint nur noch aus Musik und Mode zu bestehen. Doch der Spaß ist nicht endlos: Unweit des Abbey Road Studios wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf der Suche nach ihrem Mörder lernen Detective Breen und seine Kollegin Tozer Londons düstere Kehrseite kennen.
London, Oktober 1968: Die Jungen, Wilden und Schönen haben die Macht ergriffen. Sie haben ihre eigenen Fernsehprogramme und Radiosender, ihre Boutiquen und eine eigene Sprache. Die Röcke werden kürzer, die Hosen enger. Im Abbey Road Studio entstehen die wahrscheinlich wichtigsten Alben aller Zeiten. Und vor dem Studio warten Hunderte junge Frauen darauf, dass SIE erscheinen: die Beatles.
Doch nur eine Straßenecke weiter zeigt sich ein anderes London. Die anonyme Leiche einer jungen Frau wird entdeckt. Der einzige Anhaltspunkt, den Detective Cathal Breen und seine Kollegin Helen Tozer haben: Sie muss ein Beatles-Fan gewesen sein. Ihre Ermittlungen führen die beiden vom Fan-Club der Fab Four zu einer Gerichtsverhandlung gegen John Lennon und zu George Harrisons Haus. Aber der wahre Grund, wieso das Mädchen sterben musste, ist viel tragischer, als sie es sich hätten träumen lassen.

Brochiert: 14,99 Euro

eBook: 9,99 Euro

Hörbuch: 8,33 Euro (oder 1 Guthaben via Audible)

Audio-CD: 5,33 Euro

 

 

#40 read in 2017 -> ‘Katerina – Schatten der Vergangenheit’

 

Über Lovelybooks.de erhalten 🙂 Für eine Leserunde.
katerina_buch

Produktinformation

  • Taschenbuch: 222 Seiten
  • Verlag: Roman Verlag (19. Februar 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1946332070
  • ISBN-13: 978-1946332073

Jennifer Wego

Katerina – Schatten der Vergangenheit

Taschenbuch: 11,90 Euro

eBook: 4,99 Euro oder über Kindle Unlimited

Die Geschichte, die eigentlich aus der Ich-Perspektive erzählt wird, zeigt oft auch Elemente der Vergangenheit, was wirklich interessant ist, denn so erhält man einen guten Blick in die Frau, dessen Name dieses Buch ziert.
Was man allerdings nicht erfährt ist das Geschlecht des Protagonisten. Nicht mit einer Silbe (ich denke, es war eine große Herausforderung für Jennifer Wego dies durchzuführen) hat man dieses Detail herausgehört.
Unser Protagonist erfährt von der sterbenden Mutter, dass sie und ihr Mann (der schon früher verstarb) sie / ihn als Baby entführten, direkt nach der Geburt (im Krankenhaus) und unsere Hauptfigur sucht daraufhin einen Privatdetektiv auf und erfährt das eine oder andere über die leiblichen Eltern, wobei der Vater noch immer unbekannt bleibt und nur die Mutter so richtig ‘klar’ ist, doch wo sie sich befindet, weiß der Privatdetektiv nicht. Angeblich.
Denn für einen Detektiv hat er echt wenig Informationen gefunden und dafür sehr viel Geld verlangt. Er nannte einige Orte und gab einen Schlüssel mit. Das hätte er mal besser nicht machen sollen, denn mit diesem Schlüssel konnte unser Protagonist die weitere ‘Reise’ finanzieren. Doch zuvor musste er mit dem Zug fahren und konnte sich ein Ticket nicht leisten – eine freundliche junge Frau half ihm dabei und sie unterhielten sich und sie gab ‘ihm’ ihre Nummer.
Das dieses Mädchen für die spätere Geschichte noch sehr wichtig wird, konnte niemand zu diesem Zeitpunkt ahnen 😉
Ein wahrer Roadtrip beginnt mit vielen Krimi-Elementen. Unsere Hauptfigur lernt einige Personen kennen und mit einem Jungen, den sie in Russland ‘findet’ wird ‘sie’ ihre Reise fortsetzen und fast um die ganze Welt reisen. Der Privatdetektiv hat ‘ihr’ so viele verschiedene Adressen gegeben, die eventuell – oder auch nicht – in Frage kämen, dass ich zwischenzeitlich etwas den Überblick verloren habe. Aber nur für den Moment, denn es geht rasant weiter.
Es ist eine tolle Geschichte, die zwar den einen oder anderen Schönheitsfehler aufweist, aber mich so unterhalten hat, dass ich es nicht weglegen konnte. Ich hab mitgefiebert, gerätselt und gelitten. Und am Ende fügt sich alles zusammen und jede noch so kleine Unsicherheit wurde wieder wett gemacht. Wer weiß, vielleicht war ich selbst etwas unkonzentriert oder hab noch zu sehr über das nachgedacht, was zuvor vorgefallen war. Man liest es nicht nur, sondern ist sozusagen mittendrin.
Victor ist ein fabelhafter junger Mann und ich hoffe wirklich, dass er seinen Weg gehen wird.
Das Ende hat mich dermaßen überrascht, dass ich nie und nimmer mit so etwas gerechnet hätte. Ich hab mir viele Szenarien vorgestellt, aber dieses?
Ich gestehe: Ich hab die letzten Seiten mehrfach gelesen, weil ich es nicht wahrhaben wollte.
Ich musste noch lange, nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte, darüber nachdenken. Besonders gehen mir zwei Fragen nicht aus dem Kopf: Wenn ‘er’ nicht entführt worden wäre, wie wäre dann ‘seine’ Kindheit verlaufen?
Ist es nun ein Mann oder eine Frau? Das Alter erfährt man im Laufe der Zeit zwar, aber nicht das Geschlecht.
Ich hatte abwechselnd eine Frau und ein Mann im Kopf. Je nach Situation 😉
Ein wirklich guter Debütroman!

wp-1489830803575.jpg

#39 read in 2017 -> ‘In 80 Tagen um die Welt’

 

 

Gebundene Ausgabe: 6,95 Euro

eBook: kostenlos

Taschenbuch: 8,90 Euro

Hörbuch: 10 Euro

Audible: 4,60 Euro oder 1/2 Guthaben

 

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Anaconda (30. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866474792
  • ISBN-13: 978-3866474796

Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 7 Stunden und 55 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Audible GmbH
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0045EHSH0

Reise um die Erde in 80 Tagen (auch In 80 Tagen um die Welt, In achtzig Tagen um die Erde, Die Rettung der Maharani, Die Wette des Phileas Fogg oder Der Wettlauf des Phileas Fogg) ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals am 30. Januar 1873 unter dem französischen Titel Le Tour du monde en quatre-vingts jours von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel veröffentlicht.[1] Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien im selben Jahr im Verlag der Gebrüder Légrády in Pest unter dem Titel Reise um die Erde in 80 Tagen.

~ Wikipadia~

 

Diese Geschichte ist weitreichend bekannt. Der Sprecher, Herr Kuhnert, hat die einzelnen Charaktere wunderbar hervorgebracht und ich hatte sehr viele vergnügliche Stunden.
Besonders den Diener, einen Franzosen, synchronisierte er exzellent. Sehr empfehlenswert.

Alles dazu in meinem Video.

wp-1489830803575.jpg

#38 books in 2017 -> ‘Der Sternenfänger’

 

 

IMG_20170504_211640

Hallo ihr Lieben 🙂

 

Ich habe ein ganz wundervolles Buch gelesen, welches ich euch auch in einem Video vorstellen möchte.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: List Taschenbuch (11. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548612156
  • ISBN-13: 978-3548612157
  • Originaltitel:Un corazón lleno de estrellas

Taschenbuch: (bei Amazon) 10 Euro, meins hätte 8,99 Euro gekostet

Kindle: 8,49 Euro

Audiobook: 17,99 Euro

oder über Audible: 9,95 Euro oder ! Guthaben

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Francesc Miralles arbeitete einige Jahre als Verleger, bevor er zu schreiben begann. 2009 wurde er mit dem renommierten Premio de la Ciudad de Torrevieja ausgezeichnet. Miralles, der auch Musiker ist, lebt in Barcelona.

Àlex Rovira ist ein anerkannter und erfolgreicher Sachbuchautor. Seine Bücher wurden in über vierzig Sprachen übersetzt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.francescmiralles.com und http://www.alexrovira.com.

 

**

Ich habe dieses Buch über vorablesen.de erhalten, als ich ein Videoprojekt gemacht habe.

Michel ist 9 und lebt in einem Waisenhaus. Während die meisten der anderen Kinder traurig und trist das Leben versuchen zu bewerkstelligen, ist Michel ein aufgeweckter und sehr lieber Junge. Doch dann wird seine beste Freundin, Eri, krank und für Michel ändert sich das ganze Leben.

Nachdem er von der Krankenstation weggeschickt wurde, streift Michel durch die Straßen und sieht eine alte Frau, die scheinbar auf der Straße lebt. Sie fragt nach Geld und Michel, obwohl er nichts hat, gibt ihr etwas …

Daraufhin kommen die zwei ins Gespräch und …

Michel soll Sterne fangen, ganz besondere.

Es geht um Liebe, große Gefühle und das für einen neunjährigen. Dieses Buch lehrt uns Erwachsene so unendlich viel, dass ich dieses Wunderwerk binnen kurzer Zeit verschlungen habe. Und doch hielt ich jedes Mal inne, wenn ich etwas einmaliges gelesen habe – was so gut wie auf jeder Seite passierte.

Das Buch spielt im Jahre 1946, nach Kriegszeit und obwohl ich selten Bücher jener Zeit lese, ging es gar nicht so sehr um diese Gefühle von dem, was damals geschehen ist. Sondern um Hoffnung, Zuversicht.

Wenn ein kleiner Junge solch große Taten vollbringen kann, was könnten dann wir Erwachsene leisten? Was könnten wir tun, um die zu helfen, die wir lieben. Wie weit würden wir gehen?

Nein, ich bezweifle das jemand, der kein Kind mehr ist, das tatsächlich machen würde, was Michel gemacht hat. Ein wunderbarer Junge, der mein Herz erstrahlen ließ und mir nachhaltig ganz viel geschenkt hat.

wp-1489830803575.jpg

#37 read in 2017 -> Schattenchronik 2

IMG_20170430_162447

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 334 Seiten
  • Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (27. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3958342396
  • ISBN-13: 978-3958342392

Das ist Teil zwei der Schattenchronik Reihe.

Ich möchte euch gar nicht zu viel verraten 😉

Denn dieses Buch hat mich so vollkommen geplättet, dass ich immer noch baff bin. Aber es ist nicht möglich, eine ausführliche Rezension zu schreiben, da ich einfach nicht spoilern möchte. Es geht um Familiengeheimnisse, die Auflösung: Wer ist die Schattenfrau? Und das ist eine Offenbarung, die mich absolut überrascht hat. Wenn ich diese kompletten sechs Teile noch einmal lesen würde, kämen mir wahrscheinlich die einzelnen Details und Hinweise dazu mehr in den Blick, aber wenn man es zum ersten Mal liest, ist es so eine Überraschung.

Ich habe das Buch über Lovelybooks.de erhalten und eine Leserunde dazu gemacht. Diese Leserunde läuft immer noch und fast alle waren so schockiert 🙂

Schreibstil ist wunderbar. Es ist spannend, überraschend, liebevoll und wirklich sehr gut.

wp-1489830803575.jpg

 

IMG_20170430_170104

Hier findet ihr die Rezension zum ersten Teil:

https://jeanyjanez.wordpress.com/2016/11/30/90-read-in-2016-schattenchronik-1

Gebundene Ausgabe: 19,90 Euro

einzelne eBooks: 2,49 Euro

eBooks, die bisher erschienen sind:

Aurafeuer

Kostenlos: https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Aurafeuer-Fantasy-ebook/dp/B01K5J6LEE

 

Essenzstab

Wechselbalg

Feuerblut

Silberregen

Schattenfrau

Band 7: Schattenzeit

https://www.amazon.de/Andreas-Suchanek/e/B00AGFEO1A

Teil1:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Erwachen/dp/3958342264/

Teil2:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Feuerblut/dp/3958342396

Infos zum dritten Teil:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Ascheatem/dp/395834240X/

#36 books in 2017 – Saphirtränen – Niamhs Reise

Screenshot_2017-04-19-16-24-45

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1120 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 92 Seiten
  • Verlag: BookRix (5. Mai 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008DSQ762

eBook: gratis erhältlich

 

Ich hab mir nun einige Rezensionen dazu durchgelesen, weil es echt durchwachsene Meinungen gibt und muss sagen: ich fand es gut.

Klar, kommt auch hier der super süße Halbdämon, der eigentlich andere Pläne mit der Waldileya. Die nicht so ist, wie ihre Familie und ihr eigenes Geheimnis selbst erfährt, nachdem sie entführt worden ist.

Teilweise ist es durchaus etwas holprig, aber am Ende fand ich mich relativ gut unterhalten und möchte wissen, was noch passiert.

Der Schreibstil ist gut und die Geschichte fantasievoll, wenngleich ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht hätte, um einfach noch mehr von alledem zu erfahren.

Im großen und ganzen aber sind es

wp-1481930523275.png

Weitere Teile dieser Reihe, jeweils 1,49 Euro:

 

#35 (English review) read in 2017 – Captivated by Youth and Beauty: Mr Bennets Story

IMG_20170428_083846

https://www.goodreads.com/author/show/7043471.Noe

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 691 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 171 Seiten
  • Verlag: Noe and Cindy; Auflage: 2 (5. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B06XFPYZ36

Kindle edition: 5,47 Euro

How does a man like Mr Bennet could married a woman like Mrs Bennet (Miss Gardener)?

Everything you ever wanted to know will be answered in this book. You get to know Mr Bennet so much better and will learn why Mrs Bennet is just like the woman we know from Pride and Prejudice.

It’s all about their get-to-know-phase which wasn’t always so clear and easy.

I actually don’t want to talk too much about it because the end is mostly well known apart of two things.

This is a wonderful and lovely, heartbreaking and sweet book.

Noe and Cindy created something really special. They made their own Jane Austen universe with their five related ‘Pride and Prejudice’ books.

Every time I read a new book by them I feel the love inside.

The love for the story about Elizabeth Bennet and Mr Darcy is so warm and huge. I believe that they read it like hundreds of time just to be in it and not forget one detail.

It’s unique that they created something which is so wonderful and special totally new. In different views.

wp-1489830803575.jpg

IMG_20170429_213640

IMG_20170429_213629

My very first book by them was

IMG_20170428_083903

Review:

https://www.goodreads.com/review/show/1236632034?book_show_action=false&from_review_page=1

IMG_20170428_084002

https://www.goodreads.com/review/show/1249154535?book_show_action=false&from_review_page=1

IMG_20170428_083916

https://www.goodreads.com/review/show/1294633232?book_show_action=false&from_review_page=1

IMG_20170428_083938

https://www.goodreads.com/review/show/1280219308?book_show_action=false&from_review_page=1

https://www.instagram.com/noes_expressions/

https://www.instagram.com/noeandcindy/