#39 read in 2017 -> ‘In 80 Tagen um die Welt’

 

 

Gebundene Ausgabe: 6,95 Euro

eBook: kostenlos

Taschenbuch: 8,90 Euro

Hörbuch: 10 Euro

Audible: 4,60 Euro oder 1/2 Guthaben

 

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Anaconda (30. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866474792
  • ISBN-13: 978-3866474796

Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 7 Stunden und 55 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Ungekürzte Ausgabe
  • Verlag: Audible GmbH
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 24. Oktober 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0045EHSH0

Reise um die Erde in 80 Tagen (auch In 80 Tagen um die Welt, In achtzig Tagen um die Erde, Die Rettung der Maharani, Die Wette des Phileas Fogg oder Der Wettlauf des Phileas Fogg) ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals am 30. Januar 1873 unter dem französischen Titel Le Tour du monde en quatre-vingts jours von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel veröffentlicht.[1] Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien im selben Jahr im Verlag der Gebrüder Légrády in Pest unter dem Titel Reise um die Erde in 80 Tagen.

~ Wikipadia~

 

Diese Geschichte ist weitreichend bekannt. Der Sprecher, Herr Kuhnert, hat die einzelnen Charaktere wunderbar hervorgebracht und ich hatte sehr viele vergnügliche Stunden.
Besonders den Diener, einen Franzosen, synchronisierte er exzellent. Sehr empfehlenswert.

Alles dazu in meinem Video.

wp-1489830803575.jpg

#38 books in 2017 -> ‘Der Sternenfänger’

 

 

IMG_20170504_211640

Hallo ihr Lieben 🙂

 

Ich habe ein ganz wundervolles Buch gelesen, welches ich euch auch in einem Video vorstellen möchte.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: List Taschenbuch (11. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548612156
  • ISBN-13: 978-3548612157
  • Originaltitel:Un corazón lleno de estrellas

Taschenbuch: (bei Amazon) 10 Euro, meins hätte 8,99 Euro gekostet

Kindle: 8,49 Euro

Audiobook: 17,99 Euro

oder über Audible: 9,95 Euro oder ! Guthaben

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Francesc Miralles arbeitete einige Jahre als Verleger, bevor er zu schreiben begann. 2009 wurde er mit dem renommierten Premio de la Ciudad de Torrevieja ausgezeichnet. Miralles, der auch Musiker ist, lebt in Barcelona.

Àlex Rovira ist ein anerkannter und erfolgreicher Sachbuchautor. Seine Bücher wurden in über vierzig Sprachen übersetzt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.francescmiralles.com und http://www.alexrovira.com.

 

**

Ich habe dieses Buch über vorablesen.de erhalten, als ich ein Videoprojekt gemacht habe.

Michel ist 9 und lebt in einem Waisenhaus. Während die meisten der anderen Kinder traurig und trist das Leben versuchen zu bewerkstelligen, ist Michel ein aufgeweckter und sehr lieber Junge. Doch dann wird seine beste Freundin, Eri, krank und für Michel ändert sich das ganze Leben.

Nachdem er von der Krankenstation weggeschickt wurde, streift Michel durch die Straßen und sieht eine alte Frau, die scheinbar auf der Straße lebt. Sie fragt nach Geld und Michel, obwohl er nichts hat, gibt ihr etwas …

Daraufhin kommen die zwei ins Gespräch und …

Michel soll Sterne fangen, ganz besondere.

Es geht um Liebe, große Gefühle und das für einen neunjährigen. Dieses Buch lehrt uns Erwachsene so unendlich viel, dass ich dieses Wunderwerk binnen kurzer Zeit verschlungen habe. Und doch hielt ich jedes Mal inne, wenn ich etwas einmaliges gelesen habe – was so gut wie auf jeder Seite passierte.

Das Buch spielt im Jahre 1946, nach Kriegszeit und obwohl ich selten Bücher jener Zeit lese, ging es gar nicht so sehr um diese Gefühle von dem, was damals geschehen ist. Sondern um Hoffnung, Zuversicht.

Wenn ein kleiner Junge solch große Taten vollbringen kann, was könnten dann wir Erwachsene leisten? Was könnten wir tun, um die zu helfen, die wir lieben. Wie weit würden wir gehen?

Nein, ich bezweifle das jemand, der kein Kind mehr ist, das tatsächlich machen würde, was Michel gemacht hat. Ein wunderbarer Junge, der mein Herz erstrahlen ließ und mir nachhaltig ganz viel geschenkt hat.

wp-1489830803575.jpg

Schlusswort und Danksagung bei #AprilAuthors 💜


So, nun schnell noch die letzten zwei Tage der #aprilauthors Challenge 💜

Schlusswort:
Besonders bei diesem Buch (“Verzweifelte Hoffnung”) war es mir wichtig, noch einmal etwas zur Geschichte zu schreiben.
Danksagung:
Vor vielen Monaten, kurz nachdem meine Trilogie “Das magische Armband” komplett erschienen war, hatte eine Leserin auf Facebook etwas sehr schönes bezüglich der Danksagung geschrieben. Sie hatte, auf Grund meiner Wörter am Ende, beschlossen mir zu schreiben und gesagt, dass sie glaubte, eine Unsicherheit aus der Danksagung heraus gehört zu haben.
Und ja, mittlerweile gleicht sie schon fast einem Roman, denn etwa zwei – drei Seiten nehme ich mir extra dafür.
Wenn ich nicht weiterkomme, Fragen habe oder voller Zweifel bin, dann gibt es wunderbare Personen, die mir dabei helfen. Oder mir den nötigen Schups geben. Und ich bin dankbar für diese Menschen, die sich die Zeit nehmen. Zu denen ich kommen kann. Wenigstens virtuell funktioniert es.

Und natürlich bin ich unsicher, voller Zweifel, skeptisch und versuche einfach alles zu geben, was ich kann.

Lesemonat April 


@Regrann from @jeanyjanez – Nachtrag zu #pagesofapril17 😄😊
Lesemonat 💜
Das sieht relativ viel aus, aber ich hab im April an keiner Geschichte gearbeitet, da ich mein letztes Buch nicht einfach so durch ein neues ersetzen und ich es erst einmal “sacken” lassen wollte. Deshalb hab ich mich etwas mehr auf das Lesen konzentriert.

Erst einmal komme ich zu den Paperbacks:
📙 “Achtung … fertig … Liebe” von Marie Birken 4,5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/08/27-read-in-2017-achtung-fertig-liebe/
📙 “Die Sonnenköngin – Frankreichs vergessene Königin” von Louise Bourbon 5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/11/29-read-in-2017-die-sonnenkonigin/
📙 “Die sieben Schwestern” von Lucinda Riley 5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/22/33-read-in-2017-die-sieben-schwestern/
📙 “Bridget Jones Baby” – Helen Fielding 4/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/21/32-read-in-2017-bridget-jones/
📙 “Ghostgirl 3 – die Hoffnung stirbt zuletzt” – Tonya Hurley 3/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/27/34-read-in-2017-ghostgirl-3/
📙 “Die Schattenchronik 2 – Das Erbe der Macht – Feuerblut” – Andreas Suchanek 5/5⭐ 📙

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/30/37-read-in-2017-schattenchronik-2

Total vergessen: “Maria Stuart” – Friedrich Schiller 3,5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/20/31-books-in-2017-maria-stuart/
Ebooks: 📙 “Die Schattendiebin 1” – Catherine Egan 3,5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/09/28-read-in-2017-die-schattendiebin/
📙 “Zorn und Morgenröte” – Renée Ahdieh 5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/15/30-read-in-2017-zorn-und-morgenrote/
📙”Saphiertränen 1″ – Jennifer Jäger 4/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/29/36-books-in-2017-saphirtranen-niamhs-reise/

📙 “Captivated by Youth and Beauty: Mr Bennet’s story” – Noe Villareal 5/5⭐

https://jeanyjanez.wordpress.com/2017/04/29/35-english-review-read-in-2017-captivated-by-youth-and-beaty-mr-bennets-story/

🚫⬇Ich musste ein Buch abbrechen, weil ich es nicht beenden konnte. Aus Respekt vor dem Autor werde ich allerdings nicht sagen was es ist.🚫 Highlight:
Unmöglich! Ich hab in diesem Monat so fantastische Bücher gelesen, dass es mir schwerfällt eins rauszupicken.
Wenn ich mein Video dazu mache, werde ich es vielleicht wissen. – https://www.instagram.com/p/BTiuuTqgP-j/

Regrann App – Repost without leaving Instagram – Download Here : http://regrann.com/download

April Authors – World building

Status – CW
Theoretisch schreibe ich an nichts.
Aber ich hab den Satz vom Prequel zu “Henry” im Kopf: “Jalia, ein magischer und mystischer Ort. Viele Thesen und Mythen kreisen sich darum. Wie ist es entstanden? Wer hat es entdeckt?”
So in etwa und da komme ich auch schon zum Thema von gestern:
Building Worlds:
Jalia.
Ich habe diesen Ort zufällig entdeckt. Henry hat mir schließlich davon erzählt, doch Maja hat ihn zuerst besucht. Allerdings hat sie nicht das Jalia gesehen, was Henry so farbenfroh beschrieben hatte. Sondern …
Was ist denn nun Jalia?
Ein Ort, der ohne Liebe und Magie untergeht. Ein Ort abseits unserer Welt und doch verbunden durch ein Portal. Aber dieses Portal kann nur jemand mit königlichen Blut erschaffen.
Es gibt das Königreich, dann leben die Jalianer im Osten, Süden, Westen. Im Norden wohnen zum einen die Hexen und, getrennt durch einen Berg, die Schamanen. 📚
Verlag oder Selfpublishing?
Ich bin spler. Mache komplett alles selbst. Es ist Fluch und Segen zugleich.
Manchmal wünsche ich mir, einen Verlag zu finden, aber ich suche auch nicht, da na ja, die Wahrscheinlichkeit genommen zu werden, Recht gering ist. Ich traue es mir auch gar nicht zu.

#37 read in 2017 -> Schattenchronik 2

IMG_20170430_162447

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 334 Seiten
  • Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (27. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3958342396
  • ISBN-13: 978-3958342392

Das ist Teil zwei der Schattenchronik Reihe.

Ich möchte euch gar nicht zu viel verraten 😉

Denn dieses Buch hat mich so vollkommen geplättet, dass ich immer noch baff bin. Aber es ist nicht möglich, eine ausführliche Rezension zu schreiben, da ich einfach nicht spoilern möchte. Es geht um Familiengeheimnisse, die Auflösung: Wer ist die Schattenfrau? Und das ist eine Offenbarung, die mich absolut überrascht hat. Wenn ich diese kompletten sechs Teile noch einmal lesen würde, kämen mir wahrscheinlich die einzelnen Details und Hinweise dazu mehr in den Blick, aber wenn man es zum ersten Mal liest, ist es so eine Überraschung.

Ich habe das Buch über Lovelybooks.de erhalten und eine Leserunde dazu gemacht. Diese Leserunde läuft immer noch und fast alle waren so schockiert 🙂

Schreibstil ist wunderbar. Es ist spannend, überraschend, liebevoll und wirklich sehr gut.

wp-1489830803575.jpg

 

IMG_20170430_170104

Hier findet ihr die Rezension zum ersten Teil:

https://jeanyjanez.wordpress.com/2016/11/30/90-read-in-2016-schattenchronik-1

Gebundene Ausgabe: 19,90 Euro

einzelne eBooks: 2,49 Euro

eBooks, die bisher erschienen sind:

Aurafeuer

Kostenlos: https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Aurafeuer-Fantasy-ebook/dp/B01K5J6LEE

 

Essenzstab

Wechselbalg

Feuerblut

Silberregen

Schattenfrau

Band 7: Schattenzeit

https://www.amazon.de/Andreas-Suchanek/e/B00AGFEO1A

Teil1:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Erwachen/dp/3958342264/

Teil2:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Feuerblut/dp/3958342396

Infos zum dritten Teil:

https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Schattenchronik-Ascheatem/dp/395834240X/

April Author – Arbeitsplatz


 Hallo ihr Lieben!
Nachtrag von #aprilauthors
Arbeitsplatz
Den kann ich euch nicht zeigen 😁 wäre auch langweilig. Aber ich schreibe von der Couch aus, bin also in der Mitte des Wohnzimmers. Vor mir ist der Fernseher und eine Bayern München Flagge, und um mich herum: tadaaaa. Verrückt? We’re all mad here 😸
Was soll ich sagen? Auch mit 30+ 🙈 hab ich Poster und Plakate an den Wänden. Das bin nun mal ich und ich liebe es genau so.
Die Bayern Flagge wird bald gegen ein mega cooles Doctor Strange Poster ausgetauscht (hab meinen Mann überreden können, die Flagge passt eh nicht mehr ins Gesamtbild). Einige Poster fehlen noch, aber dafür bräuchte ich eine extra Wand 🙈 aber ich mag es so.